Informationen und Preise

Allgemeine Informationen

  • für Kinder von 2 bis 6 Jahren (seit September 2016 neu eröffnete Familiengruppe von 2 bis 6 Jahren)
  • auf spielerische Art und Weise wird die Gesamtpersönlichkeit jedes Kindes in Zusammenarbeit mit der Familie gefördert
  • wir unterstützen Ihr Kind bei der Eingewöhnung und sorgen für eine optimale Entwicklung
  • durch die enge Zusammenarbeit in einem Haus können wir für einen reibungslosen Übergang vom Kindergarten in die Volksschule sorgen
  • fünf Gruppen tschechisch-/slowakisch- und deutschsprachig und eine Gruppe ungarisch- und deutschsprachig
  • max. 120 Kinder in sechs Gruppen

Was wir noch bieten:

  • Schulgarten, Turnsaal, Theatersaal, kleinen und großen Klubraum
  • Ausflüge, Museums- und Theaterbesuche, verschiedene Projekte, Workshops
  • verschiedene Feiern und Feste
  • Schularzt

Unterrichtssprachen

In unserem Kindergarten wird tschechisch/slowakisch/ungarisch und deutsch gesprochen.

Heuer bieten wir an:

  • 5 Gruppen tschechisch-deutsch
  • 1 Gruppe ungarisch-deutsch

Für Kinder mit Deutsch als Zweitsprache bieten wir eine Deutschstunde in spielerischer Form an.

Preise

Betreuungsbeitrag monatlich 

Für Kinder, die nicht schulpflichtig sind

ganztags:         € 334,06     € 249,06 **
teilzeit:             € 220,46     € 180,46 **
halbtags:          € 187,41       € 147,41 **

Für Kinder, die schulpflichtig sind, oder keine Kundennummer haben*

ganztags:         € 450,00
teilzeit:             € 360,00
halbtags:          € 270,00

*) Sofern uns bei Eintritt in den Kindergarten keine Kundennummer der MA 10 bekanntgegeben wird, sind wir gezwungen den gesamten Betrag zu verrechnen!

**)  Dieser Betrag wird vom Betreuungsbeitrag von der MA10 übernommen, wenn der Hauptwohnsitz eines Elternteiles und des Kindes in Wien ist. Die Eltern übernehmen die Differenz zwischen dem angegebenen Preis und der Förderung von der MA10.

Alle Zahlungen betreffend den Kindergarten sind in bar im Büro der Direktorin des Kindergartens vom ersten Montag bis Donnerstag des Monates zu leisten.
Weitergehende Informationen zum Kindergartenbeitrag finden Sie in der Rubrik > Info Schulverein 2017/18.
Bei Bedarf einer Ermäßigung des Kindergartenbeitrages aus sozialen Gründen wenden Sie sich bitte an die Kindergartendirektorin.

Anmeldung


Damit Sie Ihr Kind anmelden können, müssen Sie vorher einen Termin mit der Kindergartenleitung, Frau Sabina Eimer, Tel. +43 /1/ 713 31 88-10, vereinbaren.

Unterlagen für die Anmeldung

  • Meldezettel
  • Kundennummer
  • Einschreibgebühr in Höhe von € 200 (€ 100 bar beim Anmelden, € 100 beim Eintritt in den Kindergarten)

Die Anmeldung wird beim Erstgespräch mit der Leiterin ausgefüllt.

* Damit die Eltern die Kundennummer für Ihr Kind erhalten, müssen sie die Servicestelle der MA10 kontaktieren. Weitere Informationen finden Sie hier.


Verpflegung


Eine ausgewogene Ernährung im Kindesalter ist die Grundlage für Gesundheit und körperliche Entwicklung. In unserem Kindergarten werden Mittagessen und die Nachmittagsjause angeboten. Die Lieferfirma Goldmenü konzipiert die Speisepläne nach den neuesten ernährungsphysiologischen Erkenntnissen. Das Menü besteht aus einer Suppe und einer Hauptspeise. Wasser und andere Getränke sind für Kinder jederzeit zugänglich. Das Gabelfrühstück bereiten die Eltern für ihre Kinder zu.  


Zusatzangebote


Betriebszeiten des Kindergartens:

  • Mo-Do: 7:30-17:30 Uhr
  • Fr: 7:30-17:00 Uhr

Betriebszeiten der Kanzlei des Kindergartens (Kindergartenleitung Sabina Eimer):

  • Mo-Fr: 8:00-15:00 Uhr

Wichtige Information

Wird ein Kind nicht bis zum Betriebsschluss abgeholt, so wartet die Kindergartenpädagogin maximal eine Stunde auf das Eintreffen der Eltern. Die Eltern müssen für Ihr verspätetes Eintreffen einen Beitrag in Höhe von € 15 je angefangene 15 Minuten direkt an die Kindergartenpädagogin entrichten.

Wird ein Kind in dieser einen Stunde auch nicht abgeholt, so ist die Kindergartenpädagogin verpflichtet die Polizei zu verständigen. Jegliche entstandenen Kosten gehen zu Lasten der Eltern des Kindes.