DE/CZ/SK

 Schulverein Komenský

Zweisprachig vom Kindergarten bis zur Matura

Willkommen auf der Homepage des Schulvereines Komenský -

des Erhalters und Betreibers eines Kindergartens, einer Volksschule und eines achtjährigen Gymnasiums in Wien. Diese Organisation auf der Basis einer ehrenamtlichen Tätigkeit ist bereits seit dem Jahr 1872 ein untrennbarer Bestandteil der tschechischen Wiener Minderheit.

Die Komenský-Schulen bieten schon seit Jahrzehnten den in Wien lebenden Kindern Unterricht nicht nur in der tschechischen, sondern seit 2004 auch in der slowakischen Sprache. In fast 150 Jahren durchliefen Zehntausende von Schülern die Komenský-Schulen und am Unterricht und der Erziehung beteiligten sich Tausende von Lehrern und Erziehern. Der Sinn unserer Bemühungen ist es, diesen wertvollen Schatz auch für die nächsten Generationen zu erhalten. 


Aktuelles

  • VS:   Unsere Schulbibliothek ist wieder geöffnet! 
  • Rg:   Die neue Schulsprecherin heißt Karolína Holíková aus der 8.Org Klasse. Wir gratulieren herzlich! 
  • VS:   20.10. Schulfotograf-Termin
  • Rg:   24.10. 8:00 - 12:00 Uhr, Tag der offenen Tür für Eltern der Schüler der 4. VS Komenský
  • NB:  25.10. Halloween 
  • KdG:  9.11.  16:00 - 18:00 Uhr Laternenfest mit den Eltern
  • Rg:   22.11. Schulfotograf-Termin

SVK=Schulverein, KdG=Kindergarten, VS=Volksschule, NB=Nachmittagsbetreuung, Rg=Realgymnasium, EV=Elternverein


Termine

Fotogalerie


Schulverein Komenský


Realgymnasium